mobil.baerenstein-erzgebirge.de

Brandkatastrophe in Weipert

Aktuelles

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

wir alle haben von der entsetzlichen Brandkatastrophe in unserer tschechischen Partnerstadt Weipert erfahren. Ich habe der Bürgermeisterin, Frau Gavdunová, bereits kurz nach dem bekanntwerden des Unglücks das tiefempfundene Mitgefühl und Beileid der Gemeinde Bärenstein ausgesprochen und gleichzeitig jegliche, in unserer Macht stehende Hilfe angeboten.

 

Ich wünsche den Verletzten eine schnelle Genesung und den Angehörigen der Todesopfer viel Kraft und Gottes Beistand für die Verarbeitung ihrer Trauer.

 

Den Einsatzkräften möchte ich für ihre geleistete Arbeit unsere Hochachtung aussprechen.

 

Die Stadt Weipert hat inzwischen ein Spendenkonto für die Bewohner und den Wiederaufbau des Behindertenheimes eingerichtet. Auf dieses Konto können sie auch von Deutschland aus und in EURO-Beträgen einzahlen.

 

Die Bankverbindung lautet:

 

Kontoinhaber: Město Vejprty
IBAN: CZ64 0100 0001 2311 8455 0297
BIC: KOMBCZPPXXX
Verwendungszweck: Spende

 

Es handelt sich um ein transparentes Konto. Wenn Sie auf dieses Konto einzahlen, werden Name und Betrag des vom Kontoinhaber gesendeten Geldbetrags veröffentlicht.

 

Es wird gebeten von Sachspenden Abstand zu nehmen, da die Lagermöglichkeiten erschöpft sind und im Moment kein Bedarf mehr besteht.

 

S. Wagner

Bürgermeister

  • DE
  • EN
  • CZ